*Start*

Start up
Startseite
Anorexia nervosa
Bulimia Nervosa
Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS)
Borderline Persönlichkeitsstörung
Forum


Über...
About me
Pictures of Me
My Poems
Mein Buch
Tanz durch die Dunkelheit
Kapitel


Host
Design
Geschichten aus dem Norden

Jetzt bin ich schon fast 4 wochen im hohen Norden.....

Und ich merke wie sehr ich das hier brauche und dass es auch die richtige entscheidung war. Die Therapie ist im Moment sehr hart für mich, aber es geht voran. Und ich denke das ist das einzige was für mich zählen sollte.

Meine Bezugstherapeutin arbeitet sehr viel mit mir an meinem Trauma und das muss auch jetzt endlich Raum haben. Zu lange habe ich verdrängt, zu lange habe ich geschwiegen und alles mit mir allein ausgemacht. Im moment erlebe ich es als anstrengende Arbeit das alles aufzuarbeiten aber es ist auch irgendwie befreiend und ich glaube dass ich aus diesem Aufenthalt gestärkt hervorgehe.

Gestern habe ich eine neue Zimmernachbarin bekommen. Sie ist auch wegen einer Essstörung hier und ich erlebe das als echt passend mit uns beiden. Wir kommen gut zurecht und ich bin froh, dass ich jetzt auch in meinem Zimmer mit jemandem über diese Krankheit sprechen kann, der weiß wie es sich anfühlt, damit zu leben und zu leiden.

Ich werde sehr wahrscheinlich noch bis Mitte Februar hier im hohen Norden bleiben und ich werde diese Zeit nutzen und das mitnehmen was ich kriegen kann.

 

7.1.10 06:00
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de